Gynäkologie

  • Ultraschall Untersuchung der Trächtigkeit
  • Fruchtblase bei Geburt
  • Welpen am Gesäuge
  • Welpen

Gynäkologie

In der Gynäkologie behandeln wir Erkrankungen des Geschlechtsapparates von Kleintieren, leisten Geburtshilfe (inkl. Kaiserschnitt) und führen Zyklus- und Trächtigkeitsuntersuchungen sowie die künstliche Befruchtung durch.

 

Zucht und Trächtigkeit

Wir offerieren umfassende Untersuchungen von Hunden und Katzen, die in der Zucht eingesetzt werden.

Wir bestimmen den optimalen Deckzeitpunkt (entweder durch einen Bluttest = Progesterontest und mittels Zelldiagnostik) und führen Trächtigkeitsuntersuchungen per Ultraschall durch.
Eine Trächtigkeit kann ab dem 23. Tag mit einer Ultraschalluntersuchungen bestätigt werden.

 

Die tatsächliche Wurfgrösse lässt sich erst in der letzten Schwangerschaftswoche durch eine Röntgenuntersuchung ermitteln.

Speziell bei kleinen Hunderassen ist wegen des engen Geburtskanales und der häufigen Einlingsgeburten ein Kaiserschnitt oft unumgänglich.

Größere Hunderassen neigen eher zu Mehrlingsgeburten, da die Hündin manchmal nicht ohne tierärztliche Hilfe alleine vollbringen kann. Hier kann durch wehenstärkende Medikamente oder einem Kaiserschnitt geholfen werden.

Kleintierarztpraxis am Park

Hardtstraße 55

79618 Rheinfelden


Telefon: 07623 - 12 70
Telefax: 07623 - 85 70
E-Mail info@kleintierpraxis-rheinfelden.de

FIRMENNAME | Vorname Nachname|Tel 0000 - 00 00 00 |www.kundendomain.com|info@kundendomain.com

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden